Blumenriviera und Cinque Terre – Traumküsten in Ligurien

7 Tage Blumenriviera und Cinque Terre – Traumküsten in Ligurien

Nizza – Monaco – Genua – Rapallo – Portofino – Cinque Terre


Glamour, Grimaldi und Grand Prix an der Blumenriviera und Côte d'Azur, gepaart mit den Zauber der ligurischen Küste in der Cinque Terre – eine aufregende Kombination. Zwei der beliebtesten Reiseziele in Italien können Sie während einer Reise erleben. Über 300 km erstreckt sich die Ligurische Küste mit der Blumenriviera von der französischen Côte d'Azur bis zur Toskana. Blaues Meer und Strände und steil aufragende Klippen mit Dörfern, die wie Schwalbennester an den Felsen kleben – ein Anblick, den Sie nie vergessen werden.

1. Tag: Anreise
Über Nürnberg und die Brennerautobahn erreichen Sie den Raum Südtirol/Gardasee und Ihr Hotel für die erste Übernachtung auf italienischem Boden.

2. Tag: Genua und Blumenriviera
Genua erlangte seine Berühmtheit nicht allein wegen seines Hafens, sondern auch wegen der Paläste und Museen, in denen sich Schätze und Kunstwerke von unermesslichem Wert befinden. Beim geführten Stadtrundgang sehen Sie den Palazzo Ducale, die Kathedrale, malerische Plätze und vieles mehr. Weiterfahrt in Ihr Hotel für die nächsten 2 Nächte im Raum Blumenriviera.

3. Tag: Nizza und Monaco
Während des heutigen Ausflugs lernen Sie die „Schwester” der Blumenriviera kennen, die Côte d'Azur und das Fürstentum Monaco in Frankreich. Das quirlige Nizza erwartet die Besucher mit einer gut erhaltenen Altstadt und der Neustadt mit ihren Luxushotels und Villen aus der Belle Epoque. Schlendern Sie über die „Promenade des Anglais”, vorbei am Traditionshotel Negresco. Weiter geht es in das „Luxusländchen” Monaco mit seinem Casinostadtteil Monte-Carlo, berühmt durch seinen Fürstenpalast und den Jachthafen.

4. Tag: Rapallo, Portofino und Weiterfahrt
Am Morgen fahren Sie weiter nach Portofino, neben der Cinque Terre der schönste und auch berühmteste Abschnitt der gesamten ligurischen Küste. Genießen Sie das südländische Flair im malerischen Ort Rapallo mit seinen kleinen Gassen und der reizvollen Promenade. Ein Linienboot bringt Sie bei einer kurzen Überfahrt nach Portofino, einem der schönsten Naturhäfen des Mittelmeeres. Das idyllische Bild des berühmten Ortes wird Sie überwältigen: Kleine bunte Fischerboote und luxuriöse Yachten liegen Seite an Seite im romantischen Hafenbecken. Viele kleine Restaurants und Cafés laden zum gemütlichen Verweilen ein. Mit dem Schiff fahren Sie nach Rapallo zurück. Hier holt Ihr Bus Sie ab und bringt Sie in Ihr Hotel für die nächsten 2 Nächte.

5. Tag: Cinque Terre mit Zug und Schiff
Die Cinque Terre („Fünf Flecken”) bieten ein spektakuläres Landschaftsbild. Felsklippen und steile, mit Weinreben bepflanzte Hänge stürzen jäh ins Meer ab. Dazwischen 5 malerische, verträumte Dörfer mit farbigen Häusern, eng übereinander geschachtelt, kleine Plätze mit bunten Booten, winklige Gassen und Treppenwege. Eine der schönsten Landschaften der Welt und 1997 bereits zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Von Levanto aus erreichen Sie mit dem Zug Riomaggiore, wo die eigentliche Besichtigung der Cinque Terre beginnt. Mit seinen typischen Häusern liegt der Ort zu Füßen einer hohen Steilküste. Von Riomaggiore aus gelangen Sie mit dem Schiff nach Manarola. Dicht gedrängt stehen die bunten in die Höhe ragenden Häuser auf einer steilen Klippe über dem Meer. Von hohen Felswänden eingeschlossen liegt am Fuße des Dorfes ein kleiner Hafen. Von dort geht es weiter mit dem Schiff nach Monterosso. Das ehemalige Fischerdorf bietet einen schönen Sandstrand zum Relaxen. Am Nachmittag werden Sie mit dem Zug wieder nach Levanto zurückfahren.

6. Tag: Rückreise zur Zwischenübernachtung
Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel zur Zwischenübernachtung im Raum Südtirol bzw. Gardasee.

7. Tag: Heimreise
Eine unvergessliche Reise geht zu Ende. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.
 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Zwischenübernachtung mit Abendessen und Frühstück im Raum Gardasee/Südtirol
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen in einem Mittelklasse-Hotel an der Blumenriviera
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen im Hotel Arco del Sole in Cavi di Lavagna oder gleichwertig
  • Alle Zimmer mit DU/WC, TV und Telefon
  • Stadtbesichtigung Genua mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Nizza und Monaco mit örtlicher Reiseleitung
  • Schifffahrt Rapallo – Portofino – Rapallo
  • Ausflug Cinque Terre mit örtlicher Reiseleitung
  • Zugfahrt Levanto – Riomaggiore und Monterosso – Levanto
  • Schifffahrt Riomaggiore – Manarola – Monterosso
  • 6 ONKI-MARKEN
REISE ONLINE BUCHEN:
TERMINE/PREISE:
18.09.–24.09.2017   595.00 €
REISE PDF-DATEI: