Venezianisches Flair am Golf von Triest

7 Tage Venezianisches Flair am Golf von Triest

Kultur und Mee(h)r zwischen Alpen und Adria


Lagunen und Inseln, goldene Sandstrände und lebendige Geschichte erwarten Sie an der Adria am Golf von Triest in Norditalien. Zwei Jahrtausende Geschichte prägen die Kultur und die Lebensart dieser Region. Römer, Langobarden und nicht zuletzt die Habsburger hinterließen hier Ihre Spuren. Seit der Antike war das Land zwischen Adria, Karst und Alpen ein Schnittpunkt der Kulturen. Entlang der Küste gibt es aufregende Kunstschätze und idyllische Winkel zu entdecken.

1. Tag: Anreise
Über die Brennerautobahn bringt Sie Ihr Busfahrer in den Raum Südtirol/Gardasee zu Ihrer ersten Übernachtung auf italienischem Boden.

2. Tag: Verona und Adria
Nur ca. 30 km vom südlichen Ende des Gardasees entfernt liegt Verona, eine der schönsten Städte Italiens. Die Geschichte Veronas ist eng verbunden mit dem Shakespeare-Drama um Romeo und Julia, sollen die beiden unglücklich Verliebten doch hier gelebt und gelitten haben. Nach der Stadtführung fahren Sie weiter in Ihr Hotel an der Adria.

3. Tag: Aquileia und die Sonneninsel Grado
Schon von den Römern angelegt, hatte Aquileia seinen Höhepunkt im Mittelalter, als das Patriarchat von Aquileia das größte geistliche Fürstentum Norditaliens war. Hier kann man die Reste der Hafenanlage, des Forums und der Kathedrale aus weißem Kalkstein mit den bedeutendsten Bodenmosaiken Italiens bewundern. Das historisch bedeutsame Städtchen wurde 1998 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Lediglich durch einen schmalen Landstreifen mit dem Festland verbunden, verzaubert Grado mit einem historischen Ortskern und eng aneinandergereihten, malerischen Fischerhäuschen. Bereits zur Habsburger Zeit genoss Grado den Ruf eines Kurortes und war als kaiserlich-königliches Seebad die „Sommerfrische” vieler Adelsfamilien. Die Stadtführung bringt Sie zu den Villen, frühchristlichen Kirchen und der sonnenverwöhnten Strandpromenade. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit zu einer kurzweiligen Schifffahrt durch die Lagune von Grado mit Halt auf der Insel Barbana.

4. Tag: Venedig – Macht und Mythos der Lagunenstadt
Venedig muss man einfach gesehen haben! Die prächtigen Paläste, Kirchen, Klöster, Brücken und Plätze, sind auf Millionen von Pfählen in die Lagune gebaut. Sie nähern sich Venedig während einer Bootsfahrt. Mit Ihrem Stadtführer erkunden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Anschließend Freizeit. Das Flair des Markusplatzes lässt sich am besten beim Apéritif in einem der berühmten Cafés genießen.

5. Tag: Triest und Schifffahrt
Zunächst steht Triest auf dem Programm. Umgeben von weißen Felsen des Karstgebirges, war Triest einst zu Habsburger Zeiten eine österreichische Metropole. Nach der Stadtbesichtigung bleibt aber auch noch Zeit, um sich einfach ein paar Minuten in einem der traditionsreichen Kaffeehäuser auf der Piazza dell' Unità niederzulassen oder Sie besuchen das berühmte Schloss Miramare. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Schiff nach Muggia, ein malerisches venezianisches Fischerstädtchen südlich von Triest.

6. Tag: Vicenza und Zwischenübernachtung
Die vornehme norditalienische Stadt Vicenza besticht durch zahlreiche Villen und Paläste des berühmten Renaissance- Architekten Andrea Palladio, der hier zu Hause war und den schon Goethe auf seiner Italienreise bewunderte. Mit einem örtlichen Stadtführer gehen Sie auf Entdeckungsreise. Nach der Stadtbesichtigung fahren Sie weiter in Ihr Hotel im Raum Gardasee/Südtirol.

7. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise in die Ausgangsorte.
 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Zwischenübernachtung mit Abendessen und Frühstück im Raum Gardasee/Südtirol
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im sehr guten Mittelklassehotel in Lignano Sabbiadoro
  • Alle Zimmer mit DU/WC, Fön, TV, und Telefon
  • 3 x 3-Gang-Abendessen mit Menüwahl und Gemüsebuffet
  • 1 x Gala-Abendessen mit 4-Gang-Menü
  • Stadtbesichtigung Verona mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Aquileia und Grado mit örtlicher Reiseleitung
  • Schifffahrt Tronchetto – Stadtzentrum und zurück
  • Stadtbesichtigung Venedig mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Triest mit örtlicher Reiseleitung
  • Schifffahrt von Triest nach Muggia
  • Stadtbesichtigung Vicenza mit örtlicher Reiseleitung
  • 6 ONKI-MARKEN
REISE ONLINE BUCHEN:
TERMINE/PREISE:
18.09.–24.09.2017   579.00 €
REISE PDF-DATEI: