Inselperlen im Mittelmeer: Capri – Ischia – Elba

8 Tage Inselperlen im Mittelmeer: Capri – Ischia – Elba

Entdeckungsreise zu 3 der schönsten Mittelmeerinseln


Die drei traumhaften italienischen Inseln laden ein, von Ihnen entdeckt zu werden. Capri, Ischia und Elba – lassen Sie sich von diesen herrlichen Inseln im Golf von Neapel und im Toskanischen Archipel verzaubern. Folgen Sie mit Onka Tours auf der Insel Elba den Spuren Napoleons, lassen Sie sich von der zerklüfteten und dennoch üppig grünen Vulkaninsel Ischia überraschen, und träumen Sie auf der Insel Capri vom Fernweh der Fischer.

1. Tag: Anreise
Über München und die Brennerautobahn erreichen Sie Ihr Hotel zur Zwischenübernachtung im Raum Südtirol/ Gardasee zum Abendessen.

2. Tag: Baia Domizia am Golf von Gaeta
Auf der „Autostrada del sole”, der Sonnenautobahn mitten durch den Apennin, vorbei an Florenz und Rom erreichen Sie den Raum Baia Domizia am Golf von Gaeta. Odysseus Riviera nennt sich diese wunderschöne Region im südlichen Latium, zwischen Rom und Neapel. Hier finden Sie eine bezaubernde Natur und lange weiße Sandstrände mit unzähligen Buchten, die sich mit Felsen abwechseln. Ein idealer Stand ort für Ausflüge nach Capri und Ischia.

3. Tag: Wenn bei Capri die rote Sonne....
Ab Neapel geht es mit der Fähre auf die wunderschöne Insel Capri – Postkartenidylle pur. Das Bild der Insel wird von felsigen Steilküsten, zahlreichen Höhlen und einer üppig blühenden Vegetation geprägt. Erleben Sie während einer Rundfahrt mit inseleigenen Bussen den Zauber des tiefblauen Meeres, der fast schon subtropischen Vegetation und romantischen Fischerdörfer. Sie fahren bis zur weltberühmten „Piazzetta” und unternehmen einen Spaziergang bis zu den Gärten von Augustus. An schließend geht es weiter mit Minibussen bis in das Bergdorf Anacapri. Von hier oben genießen Sie einen großartigen Panoramablick auf den Golf von Neapel und auf die „Faraglioni”-Felsen, die stolz aus dem smaragdgrünen Meer ragen. Die Rückkehr erfolgt mit Schiff und Bus ins Hotel.

4. Tag: Ischia, die immergrüne Insel
Ab Pozzuoli fahren Sie mit dem Schiff auf die Insel Ischia – bekannt als die Insel der Sonne, der Ge sund heit und der ewigen Jugend. Die stark zerklüftete Küste und die schönen Sandstrände bieten alles, was man sich unter Erholung und Ästhetik nur vorstellen kann. Durch ihren vulkanischen Ursprung verfügt sie über eine einzigartige Vielfalt an Thermalwasserquellen. Ihr örtlicher Reiseleiter bringt Ihnen während der Rundfahrt mit inseleigenen Bussen die Schönheit der Insel näher. Am späten Nachmittag fahren Sie nach Pozzuoli und anschließend zum Hotel zurück.

5. Tag: Montecassino – Elba
Sie verlassen Ihr Hotel und fahren zum Kloster Montecassino, einem der bedeutendsten geistlichen Zentren des Mittelalters. Das Kloster war durch die Bombardierungen und Kämpfe im 2. Weltkrieg zu trauriger Berühmtheit gelangt und vollständig zerstört worden. Nach dem Krieg wurde es wieder aufgebaut und erstrahlt heute in neuem Glanz. Über Tarquinia und an Orbetello vorbei erreichen Sie den Fährhafen Piombino. Von hier aus setzen Sie auf die Insel Elba nach Portoferraio über. Vielleicht hatte Napoleon vom Schiff aus schon den gleichen Panoramablick? Abendessen und Übernachtung im Hotel auf Elba.

6. Tag: Elba – die Insel Napoleons
Die wohl schönste Insel im toskanischen Archipel zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter während einer Rundfahrt. Erleben Sie blaues Meer, mildes Klima, üppige Vegetation, malerische Buchten mit feinen Sandstränden, verträumte Fischerdörfer und die imposanten Berge, die bis über 1.000 m aus dem Meer ragen. Dass sich hier Napoleon während seiner Verbannung sehr wohl fühlte, lässt sich gut nachvollziehen. Das malerische, historische Zentrum Portoferraios wird Sie begeistern. In der Umgebung liegt die berühmte Sommerresidenz Napoleons. Am Nachmittag unternehmen Sie eine erlebnisreiche Fahrt nach Porto Azzurro und Marina di Campo. Abendessen und Übernachtung im Hotel auf Elba.

7. Tag: Elba – Gardasee/Südtirol
Nach dem Frühstück erfolgt die Rückfahrt ab Portoferraio mit der Fähre nach Piombino. Eine schöne Fahrt durch eine abwechslungsreiche Landschaft führt Sie über die Provinzen von Livorno und Massa Carrara. Bei Viareggio verlassen Sie die Küstenstraße und über den Apennin erreichen Sie die Region Emilia Romagna und Ihr Hotel für die Zwischenübernachtung im Raum Südtirol bzw. Gardasee.

8. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen, denn eine traumhafte Reise geht zu Ende. Über die Autobahn reisen Sie in Ihre Ausgangsorte zu rück.
 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im Raum Südtirol/ Gardasee
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück im Mittelklassehotel im Raum Baia Domizia/Golf von Gaeta
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im Mittelklassehotel auf der Insel Elba
  • 7 x Abendessen in den Hotels
  • Alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Ausflug Capri und Anacapri inkl. Schifffahrt Neapel – Capri und zurück, Führung und Minibus vom Hafen in Capri zur Piazzetta und nach Anacapri
  • Ausflug zur Insel Ischia inkl. Schifffahrt von Pozzuoli nach Ischia und zurück, Inselrundfahrt mit einheimischem Bus und Reiseleitung
  • Eintritt Abtei Montecassino und Führung
  • Fähre für Bus und Passagiere nach Elba und zurück
  • Inselrundfahrt auf Elba mit örtlicher Reiseleitung
  • 8 ONKI-MARKEN
REISE ONLINE BUCHEN:
TERMINE/PREISE:
24.09.–01.10.2017   799.00 €
REISE PDF-DATEI: