Toskana und Mee(h)r: Toskanische Küste trifft Cinque Terre

7 Tage Toskana und Mee(h)r: Toskanische Küste trifft Cinque Terre

Pisa – Cinque Terre – Florenz – San Gimignano – Siena– Lucca


Eine sanfte Brise, der Duft von salzigem Meer, das leise Wogen der Wellen im warmen Sonnenlicht – so erlebt man die toskanische Versiliaküste. Der Reiz der Toskana liegt in ihrer Vielseitigkeit. Schroffe Alpengipfel im Norden erstrecken sich unmittelbar hinter den Badestränden am Meer. Liebliches Hügelland unterbrochen von tiefgrünen Zypressenreihen, malerische Dörfer und einmalige historische Städte, die zu den Schatzkammern der Geschichte gehören. Dazu der Küstenabschnitt der Cinque Terre. Fünf pastellfarbene Dörfchen kleben wie kleine Schwalbennester hoch über dem Meer an den steilen Felsterrassen. Lassen auch Sie sich nicht nur von diesem Anblick verzaubern.

1. Tag: Anreise
Über die Brennerautobahn erreichen Sie den Raum Südtirol/Gardasee und Ihr Hotel für die erste Übernachtung auf italienischem Boden.

2. Tag: Pisa und Versiliaküste
Einen der ersten Höhepunkte der Reise können Sie heute in Pisa bewundern – den weltberühmten „Schiefen Turm”. Neben diesem finden Sie noch weitere sehenswerte Bauwerke auf dem einmaligen „Platz der Wunder”. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel an der Versiliaküste.

3. Tag: Ausflug Cinque Terre
Heute entdecken Sie die weltbekannten Cinque Terre – 5 kleine Orte an der schönen Felsenküste, lange Zeit nur über das Meer erreichbar. Von La Spezia aus erreichen Sie mit dem Schiff den wunderschönen Ort Portovenere, wo Sie etwa 1 Stunde Zeit haben, um am Hafen entlang zu schlendern oder die hohe Festung zu erklimmen. Weiter geht es mit dem Schiff nach Vernazza, einem der schönsten Dörfer der Cinque Terre. Vor dieser herrlichen Landschaft bilden der kleine Hafen und die bunten Häuser eine pittoreske Kulisse. Weiter zu dem geschützt in einer Bucht gelegen Monterosso. Das ehemalige Fischerdorf bietet einen schönen Sandstrand zum Relaxen. Mit dem Zug geht es anschließend nach Manarola. Dicht gedrängt stehen die bunten in die Höhe ragenden Häuser auf einer steilen Klippe über dem Meer. Von hohen Felswänden eingeschlossen liegt am Fuße des Dorfes ein kleiner Hafen. In Manarola treffen Sie auch wieder Ihren Bus und fahren ins Hotel zurück. (Wetterbedingte Programmänderungen vorbehalten).

4. Tag: Ausflug nach Florenz
Der Name dieser Stadt lässt das Herz jedes Italienfreundes höher schlagen. Die Medici-Stadt zählt zu den berühmtesten Kunststädten der Welt, hier leben Vergangenheit und Gegenwart in Symbiose. Man kann bei weitem nicht alle Kunstschätze und historischen Gebäude während eines einzigen Besuches bewundern. Sie sehen die Piazza del Duomo, den Dom mit seiner beeindruckenden Kuppel, den Ponte Vecchio und die Piazza della Signorina. Der Nachmittag steht Ihnen in Florenz zur freien Verfügung.

5. Tag: San Gimignano und Siena
Heute fahren Sie ins Herz der Toskana, wo die Landschaft einem Traumbild aus sanften Wellen, typischen Zypressen, fruchtbaren Oliven- und Weinlagen entspricht. Zunächst besuchen Sie San Gimignano. Schon von weitem sieht man die hoch aufragenden Geschlechtertürme. Hier hat sich, wie sonst nirgends, das durch die Türme bestimmte mittelalterliche Stadtbild mit den vielen verwinkelten Piazzen erhalten. Weiterfahrt durch die toskanische Hügellandschaft nach Siena, der imposanten mittelalterlichen Stadt mit ihren unzähligen Kunstschätzen, historischer Baukunst und ihrer berühmten Piazza del Campo, dem wohl schönsten Stadtplatz Italiens.

6. Tag: Lucca und Zwischenübernachtung im Raum Südtirol/Gardasee
Das Stadtbild von Lucca prägen die mehr als vier Kilometer langen Stadtmauern. Die Altstadt mit ihren Baudenkmälern und Palazzi könnte auch ein Freilichtmuseum der Toskana darstellen. Die besonderen Sehenswürdigkeiten zeigt Ihnen Ihr Stadtführer bevor Sie am späten Nachmittag Ihr Hotel zur Zwischenübernachtung erreichen.

7. Tag: Heimreise
Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie die Heimreise an.
 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Zwischenübernachtung mit Abendessen und Frühstück im Raum Südtirol/Gardasee
  • 4 x Übernachtung mit Abendessen und Frühstück im guten Mittelklasse-Hotel an der Versiliaküste
  • Alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Besichtigungsstopp in Pisa
  • Ausflug Cinque Terre mit örtlicher Reiseleitung
  • Schifffahrt La Spezia – Portovenere
  • Schifffahrt Portovenere – Vernazza – Monterosso
  • Zugfahrt von Monterosso nach Manarola
  • Stadtbesichtigung Florenz mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtbesichtigung Siena und San Gimignano mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtbesichtigung Lucca mit örtlicher Reiseleitung
  • 6 ONKI-MARKEN
REISE ONLINE BUCHEN:
TERMINE/PREISE:
01.05.–07.05.2017   599.00 €
11.09.–17.09.2017   609.00 €
REISE PDF-DATEI: