Jahreswechsel im romantischen Altmühltal

4 Tage Jahreswechsel im romantischen Altmühltal

Gemütlich feiern im größten Naturpark Deutschlands



1. Tag: Anreise und Nürnberg

Vorbei an Bayreuth geht die Fahrt nach Nürn berg. Dort erwartet Sie bereits Ihre Reiseleitung um Ihnen die Franken-Metropole mit Ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten näher zu zeigen. An schließend fahren Sie zum Hotel Mozartstuben in Denkendorf, wo man Sie mit einem Begrüßungsgetränk herzlich empfängt.

2. Tag: Eichstätt, Altmühlfranken und Silvester
Nach dem Frühstück zeigen wir Ihnen die barocke Bischofsstadt Eichstätt, die im Naturpark Altmühltal am Fuße der Fränkischen Alb liegt, überragt von der mächtigen Willibaldsburg. Im Anschluss an diese tolle Führung geht es weiter mit Ihrer Reiseleitung durch Altmühlfranken mit seinen sehenswerten Orten Solnhofen, Pappenheim und Weißenburg. Genießen Sie die Rundfahrt in einer traumhaften Landschaft. Am Abend wird die Silvesterfeier im Gasthof Zur Krone (ca. 350 m vom Hotel entfernt, Transfermöglichkeit zu festgelegten Zeiten) mit einem festlichen Buffet eröffnet. Bei Musik und Tanz geht es vergnügt im Kreise netter Menschen durch den Abend. Prosit Neujahr!

3. Tag: Neujahr und Rundfahrt Altmühltal
Gut ausgeschlafen und gestärkt vom leckeren Frühstücksbuffet, laden wir Sie am Neujahrstag zu einer Rundfahrt durch das winterliche Altmühltal ein. Mit Ihrer ortskundigen Reiseleitung lernen Sie im Rahmen einer abwechslungsreichen Fahrt den Reichtum an kulturellen und historischen Zeugnissen des Naturparks Altmühltal kennen. Die Fahrt geht zunächst nach Kipfenberg, dem geographischen Mittelpunkt Bayerns, über Schloß Hirschberg nach Berching. Das Städtchen ist noch komplett von der mittelalterlichen Stadtmauer umschlossen, die historischen Bürgerhäuser vermitteln ein romantisches Flair. Erleben Sie eine wunderschöne Stadtführung. Entlang der Altmühl bzw. des Main-Donau-Kanals verläuft die Fahrt über Riedenburg nach Essing. Die Häuser schmiegen sich eng an die malerischen Felsformationen des Jura. Die längste Holzbrücke Europas, die sich über einen Fluss spannt, wird wegen ihrer besonderen Form „Tatzelwurm“ genannt. Über den Jura geht es zurück ins Hotel.

4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück starten Sie zur Heimreise in die Ausgangsorte. Unterwegs stoppen Sie noch in Bayreuth und erleben eine interessante Stadtführung. Onka Tours wünscht Ihnen alles Gute für 2018!

Enthaltene Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Mozartstuben in Denkendorf
  • Alle Zimmer mit Bad bzw. Dusche/WC, TV, Telefon
  • Begrüßungsgetränk
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder kalt-warmes Buffet im Hotel
  • Silvesterfeier im Gasthof Zur Krone (ca. 350 m vom Hotel entfernt), Galabuffet mit verschiedenen Vorspeisen, mehreren Hauptgängen, Desserts und Käse, Live-Musik mit Tanzgelegenheit und Feuerwerk
  • Stadtrundfahrt Nürnberg mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug 31.12. inklusive Stadtbesichtigung Eichstätt mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Naturpark Altmühltal mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtführung Bayreuth mit örtlicher Reiseleitung
  • 4 ONKI-MARKEN
REISE ONLINE BUCHEN:
TERMINE/PREISE:
30.12..2017–02.01.2018   387.03 €
REISE PDF-DATEI: