Slowakische Entdeckungen

5 Tage Slowakische Entdeckungen rund um Bratislava

Reizvolles in der Mitte Europas


Bratislava ist die einzige Hauptstadt weltweit, die gleichzeitig an zwei Nachbarländer angrenzt – Ungarn im Süden und Österreich im Westen. In der Stadt selbst gibt es eine Vielzahl zu bestaunen und zu tun. Die schmucken Häuser der Österreich-Ungarischen Adelsfamilien, die hier wahre Paläste bauten, die Burg mit ihrer langen und vielseitigen Geschichte und die Donau selbst gehören natürlich in jedem Fall dazu. Und auch das Umland hat eine Menge zu bieten. Seien Sie gespannt, was Sie bei dieser Reise alles erwartet.

1. Tag: Anreise in die Slowakei
Über Dresden und vorbei an Prag erreichen Sie am frühen Abend Ihr 3-Sterne Hotel Zatoka, idyllisch gelegen an den Sonnenseen in Senec, ca. 20 km nordöstlich von Bratislava. Hier werden Sie bereits erwartet.

2. Tag: Bratislava und Devin
Nach dem Frühstück bringt Sie Ihr Reisebus nach Bratislava zu einer spannenden Stadtbesichtigung. Viele Völker haben in der Stadt ihre Spuren hinterlassen, was sich in einer beachtlichen Vielfalt an Architektur widerspiegelt. Am Nachmittag fahren wir nach Devin. Der mächtige Burgfelsen ist wohl einer der beliebtesten Ausflugsorte im Umland der Stadt. Wer möchte, kann die Burgruine besuchen (Aufpreis ca. 4,- p.P.).

3. Tag: Wien, Wien nur du allein...
Wien ist alt, Wien ist neu – und so vielfältig: von den Prachtbauten des Barock über den „goldenen” Jugendstil bis zu aktueller Architektur. Ein Besuch dieser Stadt ist wie eine Zeitreise in die imperiale Vergangenheit. Wussten Sie, dass Wien die einzige Metropole der Welt mit bedeutendem Weinbau innerhalb der Stadtgrenzen ist? Ihre heutige örtliche Reiseleitung hat Ihnen bestimmt eine Menge zu erzählen.

4. Tag: Trnava und Kleine Karpaten
Ein Besuch von Trnava, oftmals auch kleines Rom genannt, steht auf dem Programm. Im Anschluss erwarten Sie in der zweiten Tageshälfte Weinbergstädtchen am Hang der kleinen Karpaten. Am besten schmecken die lokalen Weine, wenn der Winzer sie Ihnen in den schön verzierten Krügen serviert, die aus einer der einheimischen Manufakturen kommen. Übrigens werden Sie eine von diesen ganz bestimmt besuchen, weil die Herstellung von Keramik ein weiterer Stolz dieser Region ist. Der Abend klingt dann in einem der Weinkeller bei regionalen kulinarischen Spezialitäten gemütlich aus.

5. Tag: Heimreise
Mit vielen neuen Impressionen treten Sie Ihre Heimreise an.
 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung mit Frühstückbuffet im 3-Sterne-Hotel Zatoka in Senec
  • Alle Zimmer mit Bad bzw. Dusche/WC, Telefon und Sat-TV
  • 3 x Abendessen (3-Gang-Menü) im Hotel
  • 1 x Abendessen in einem Weinkeller mit örtlichen Spezialitäten
  • Ausflug Bratislava und Devin mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Wien inkl. Stadtbesichtigung Wien mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Trnava und Kleine Karpaten mit örtlicher Reiseleitung
  • Besuch der Majolikamanufaktur
  • Besuch eines Winzers inklusive Weinprobe (4 Sorten)
  • Ortstaxe
  • 4 ONKI-MARKEN
REISE ONLINE BUCHEN:
TERMINE/PREISE:
30.05.–03.06.2017   385.00 €
REISE PDF-DATEI: