Silvesterschifffahrt: R(h)ein ins neue Jahr

4 Tage Silvesterschifffahrt: R(h)ein ins neue Jahr

Marburg – Silvesterschifffahrt – Brauerei – Lahnstein – Koblenz



1. Tag: Anreise und Marburg

Die Anreise erfolgt über die Autobahn Erfurt-Gießen zur Universitätsstadt Marburg. Sie ist mit ihrer Historie, der Altstadt zwischen Lahn und Schloss, immer einen Besuch wert. Weiter geht es durch das romantische Lahntal über Bad Ems nach Lahnstein. Am Zusammenfluss von Rhein und Lahn, an den Grenzen zu Westerwald und Taunus, zwischen Mittelrhein und Nassauer Land, liegt diese schöne Stadt. Nach dem Zimmerbezug erwartet Sie ein leckeres Abendessen.

2. Tag: Lahnsteiner Brauerei – Silvesterschifffahrt zum Deutschen Eck
Die Stadt Lahnstein im Herzen des UNESCO Welterbes „Oberes Mittelrheintal“ ist ein wunderbarer Standort für diese Spezialitätenbrauerei. Das Wahrzeichen ist der historische Brauereiturm von 1411 und das Brauereimuseum. Zum Sortiment gehören 16 Bierspezialitäten in Fass und Flasche, sowie Delikatessen wie „Bierbrand“ und „Bierlikör“. Die Brauereibesichtigung beginnt im „Schalander“, dem Pausen- und Brotzeitraum der Bierbrauer. Bei einer Verkostung der Bierspezialitäten erhalten Sie wissenswerte Informationen zu den brautechnischen Besonderheiten dieser Delikatessen. Sie erfahren wie Biere dunkel oder schwarz, alkoholfrei oder stark, naturtrüb oder blank filtriert werden und vieles mehr. Im Hotel bleibt Ihnen noch genügend Zeit sich auf die besondere Silvesterfeier vorzubereiten. Am Abend erwartet Sie Ihr Schiff, mit dem Sie auf dem Rhein dem neuen Jahr entgegen fahren. Während einer nächtlichen Schifffahrt durch das Weltkulturerbe Mittelrheintal erwartet Sie nach einem Sektempfang das kalt-warme Buffet, Musik und Tanz. Um Mitternacht begrüßen Sie das neue Jahr mit einem riesigen Silvesterfeuerwerk am Deutschen Eck in Koblenz. Ihr Schiff bringt Sie nach Lahnstein zurück. Ein Jahreswechsel, an den Sie lange denken werden.

3. Tag: Neujahr, Lahnstein und kleine Wanderung mit Glühwein
Lange ausschlafen ist heute die Devise. Es erwartet Sie ein großes Katerfrühstück mit Sekt. Am Nachmittag erleben Sie eine Stadtführung in Lahnstein. Entdecken Sie die kleinen Gässchen und mächtigen Bauten in den beiden ehemals eigenständigen Städten Ober- und Niederlahnstein mit ihrem Gästeführer. Erfahren Sie in Niederlahnstein, warum wehrhafte Märkerhöfe, Wälle und Tore genug Schutz vor Feinden boten und die Lahn die natürliche Grenze bildete. In Oberlahnstein spazieren Sie entlang der historischen Stadtmauer durch die vielen Jahrhunderte der Stadt- und Befestigungsgeschichte. Nach dieser interessanten Führung und einer kleinen Wanderung erwartet Sie in der Hotellobby ein leckerer Glühwein zum Aufwärmen.

4. Tag: Koblenz und Heimreise
Der Weg nach Hause führt Sie zunächst nach Koblenz. Genießen Sie die Koblenzer Altstadt. Anschließend treten Sie die Heimreise in die Ausgangsorte an.

Enthaltene Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Weiland in Lahnstein
  • Alle Zimmer mit DU/WC, Fön und Safe
  • Hotel verfügt über einen Lift
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Silvesterschifffahrt auf den Rhein mit Sektempfang, kalt-warmem Buffet, Musik und Tanz (die Schiffsanlegestelle ist etwa 100 m vom Hotel entfernt)
  • 1 x großes Katerfrühstück mit Sekt im Rahmen der Halbpension
  • Besucherstopp in Marburg
  • Brauereiführung mit Bierprobe in der Lahnsteiner Brauerei
  • Stadtbesichtigung Lahnstein mit örtlichem Reiseleiter
  • Kleine Wanderung mit 1 Glas Glühwein
  • Besucherstopp in Koblenz
REISE ONLINE BUCHEN:
TERMINE/PREISE:
30.12..2017–02.01.2018   567.45 €
REISE PDF-DATEI: