Fünf Flüsse auf einen Streich erleben

6 Tage Nahe – Lahn – Rhein – Mosel – Ahr

Fünf Flüsse auf einen Streich erleben


Gehen Sie zusammen mit Onka Tours auf eine Entdeckungsreise in fantastische Regionen. Genießen Sie das Flair der einzelnen Flüsse und Städte und staunen Sie über die Vielfalt an bildschönen Sehenswürdigkeiten. Jeder der Flüsse besticht durch seine Einzigartigkeit und wird Sie begeistern.

1. Tag: Anreise und Koblenz
Vorbei an Eisenach erreichen Sie Koblenz, eine der schönsten und ältesten Städte Deutschlands mit über 2000-jähriger Geschichte. Lernen Sie bei einer Stadtführung die Zeugnisse der Geschichte der Stadt kennen. Im Moselhotel Anker in Brodenbach heißt man Sie im Anschluss herzlich Willkommen.

2. Tag: Wundervolle Lahn
Heute heißt es nach einem gemütlichen Frühstück Willkommen im Lahntal. Prächtige Schlösser und Burgen, eindrucksvolle Kirchen und Klöster sowie liebenswerte Altstädte mit malerischen Fachwerkhäusern erzählen von längst vergangener Zeit. In Limburg sehen Sie eine nahezu komplett erhaltene mittelalterliche Altstadt mit einigen der ältesten Fachwerkhäusern Deutschlands. Das Kaiserbad Bad Ems wird Sie verzaubern. Genießen Sie mit Ihrer Reiseleitung die Landschaft an einem der romantischsten Flüsse Deutschlands.

3. Tag: Zauberhafte Mosel
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der zauberhaften Mosel. Erleben Sie zunächst das romantische Städtchen Cochem. Schwärmerische Loblieder darauf haben schon die alten Römer gesungen. Bei einem Spaziergang entlang der blumengeschmückten Moselpromenade kann man herrliche Ausblicke genießen. Erkunden Sie die engen, winkligen Gassen mit den liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern, den historischen Marktplatz oder die alten Tore, Kirchen und Mauern. Im Anschluss heißt es herzlich Willkommen in Beilstein, dem „Dornröschen der Mosel”. Umrahmt von zwei Bachläufen, die sich aus den Hunsrückhöhen ihren Weg in die Mosel suchen, liegt das wildromantische Städtchen Beilstein. Bei einem Rundgang durch die engen Gassen und Winkel wird schnell klar, warum der Ort schon zahlreichen Spielfilmen als Filmkulisse diente. Die Altstadt – umschlossen von der ab 1310 errichteten Stadtmauer – gibt Ihnen auch heute noch durch zahlreiche historische Bauten einen Einblick in eine mittelalterliche Stadt. Über dem reizvollen Örtchen steht die Burg Metternich. Von der großen Burgterrasse aus können Sie einen traumhaft schönen Panoramablick ins Moseltal erleben. Natürlich darf auch hier eine Schifffahrt auf der Mosel nicht fehlen. Möglichkeit zu einer Weinprobe (Aufpreis ca. 8,- p.P.).

4. Tag: Geheimnisvolle Ahr
Das Ahrtal, eines der schönsten Nebentäler des Rheins, bahnt sich seinen Weg in zahlreichen Windungen durch zerklüftete Schieferfelsen. Burgruinen grüßen von den Höhen und im Tal liegen die bekannten Weinorte Altenahr und der völlig unterschiedliche Doppelort Bad Neuenahr-Ahrweiler. Lassen Sie sich von der wunderschönen und einmaligen Landschaft mit ihren Wiesen und Wäldern, Steilhängen, Weinbergen und Flussauen verzaubern. Gerne wird die Ahr auch als „die wildeste Tochter des Rheins” bezeichnet. Genießen Sie den Anblick des romantischen Flusslaufs, der bizarren Felsformationen, der Ruinen und der märchenhaften Burgen. Ihre Reiseleitung weiß allerhand Interessantes über diese reizvolle Region zu erzählen.

5. Tag: Romantische Nahe
Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen zunächst Idar-Oberstein, die Edelsteinstadt im Herzen des Nahelandes. Beim Besuch einer Edelsteinschleiferei erfahren Sie einiges über die Verarbeitung guter Rohsteine mit handwerklicher Meisterleistung zum Schmuckedelstein. Anschließend fahren Sie die Nahe hinunter bis nach Bad Kreuznach. Bad Kreuznach kann auf eine lange und bewegte Geschichte zurückblicken. Nachweislich siedelten hier bereits steinzeitliche Menschen, später folgten Kelten und Römer. Und schließlich war Bad Kreuznach auch einmal Teil Frankreichs und Preußens. Auch schon die Kelten und Römer schätzten die Vorzüge, die ihnen das Nahetal zu bieten hatte: ein mildes Klima und die Heilkräfte der hiesigen Natur. Letztere verleihen Bad Kreuznach sein heutiges, unverwechselbares Gesicht. Die Basis für die Kur von heute sind die salzhaltigen Quellen der Stadt, die erstmals 1490 urkundlich erwähnt wurden, und die Salinen, auf denen über große Flechtwände jodhaltiges Wasser rieselt.

6. Tag: Heimreise
Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie nach einem gemütlichen Frühstück die Heimreise an.
 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Anker in Brodenbach an der Mosel
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder kalt-warmes Buffet
  • Alle Zimmer mit Bad bzw. Dusche und WC; das Hotel verfügt über einen Lift
  • Stadtführung in Koblenz mit örtlicher Reiseleitung auf der Anreise
  • Ausflug Wundervolle Lahn mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Zauberhafte Mosel mit örtlicher Reiseleitung
  • Moselschifffahrt
  • Ausflug Geheimnisvolle Ahr mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Romantische Nahe mit örtlicher Reiseleitung
  • Musikabend im Hotel
  • Kegelabend im Hotel
  • Kostenlose Nutzung des Felsenschwimmbades im Hotel
  • 5 ONKI-MARKEN
REISE ONLINE BUCHEN:
TERMINE/PREISE:
11.07.–16.07.2017   519.00 €
15.08.–20.08.2017   519.00 €
REISE PDF-DATEI: