Frankreich-Rundreise – Land der Kontraste

11 Tage Frankreich-Rundreise – Land der Kontraste

Paris – Loiretal – La Rochelle – Cognac – Brantôme – Périgord – Tarnschlucht – Provence – Camargue – Lyon


Entdecken, erleben und genießen Sie Frankreich in seiner unglaublichen Vielfalt. Erkunden Sie die Weltstadt Paris, wandeln Sie auf den Spuren französischer Könige und schnuppern Sie frische Atlantik luft in La Rochelle. Entdecken Sie die Schönheiten des Périgord und der Provence. Sie lernen einige der unterschiedlichsten Regionen Frankreichs kennen.

1. Tag: Anreise
Über Eisenach und Frankfurt erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Saarland/Pfalz.

2. Tag: Bonjour Paris
Auf der Fahrt vorbei an Reims geht es nach Paris. Mit einer Reiseleitung erkunden Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten, ehe Sie Ihr Hotel im Raum Paris beziehen.

3. Tag: Loiretal
Den heutigen Tag verbringen Sie im Tal der Könige. Sie besuchen die charmante Loirestadt Blois mit dem imposanten Königsschloss und das idyllisch über den Fluss Cher gebaute Renais sance schloss Chenonceaux, mit der Möglichkeit diese zu besichtigen. Die Übernachtung erfolgt im Raum Poitiers.

4. Tag: La Rochelle – Cognac – Brantôme – Sarlat-la-Canéda
Bis ins 18 Jh. war La Rochelle eine der bedeutendsten Seestädte Frankreichs. Spazieren Sie durch die mit Laubengängen gesäumten Gassen der hübschen Altstadt und beobachten Sie das rege Treiben im Hafen. In Cognac, dem Zentrum der Cognacbrennerei, erfahren Sie Interessantes über die Herstellung dieses klassischen Getränks. Natürlich darf eine Probe nicht fehlen. Weiterfahrt in das Dörfchen Brantôme, das auch liebevoll Venedig des Périgord genannt wird. Anschließend Fahrt in Ihr Hotel im Raum Sarlat-la-Canéda/Périgueux.

5. Tag: Périgord-Rundfahrt
Sie besichtigen die wohl schönste Stadt des Périgord, Sarlat-la-Canéda. Danach fahren Sie in den charmanten Ort Beynac-et-Cazenac, idyllisch am Fuße einer schönen Felswand gelegen. Während einer möglichen Bootsfahrt auf der Dordogne können Sie die 5 schönsten Schlösser des Tales entdecken. Über Domme erreichen Sie einen weiteren Höhepunkt, den bezaubernden Ort Rocamadour. Übernachtung im Raum Rodez/Millau.

6. Tag: Gorges du Tarn – Pont du Gard
Lernen Sie eine der grandiosesten Naturschönheiten Europas kennen: die Gorges du Tarn. Der Fluss Tarn hat sich bis 500 m tief in den Fels gegraben und bildet den schönsten Canyon Frankreichs. Auf dem Weg in den Süden können Sie den römischen Aquädukt „Pont du Gard” bestaunen, der einst die 50 Kilometer entfernte Stadt Nîmes mit Wasser versorgte. Die nächsten 3 Nächte verbringen Sie im Raum Arles.

7. Tag: Arles
Den heutigen Tag können Sie entspannt in der Stadt Arles genießen. Mit Ihrer Reiseleitung besichtigen Sie bei einem Rundgang die Stadt mit ihrem antiken Theater, ihren Konstantin-Thermen und der Kirche Saint-Trophime. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

8. Tag: Camargue und Les Baux-de-Provence
Erleben Sie Natur pur. Sie besuchen die hübsche Festungsstadt Aigues Mortes und fahren anschließend durch die Camargue, ein Naturparadies und die Heimat von weißen Wildpferden, schwarzen Stieren und rosa Flamingos. An der Küste bei Saintes-Maries-de-la-Mer, dem berühmten Zigeunerwallfahrtsort, können Sie einen kleinen Strandspaziergang unternehmen. Die Fahrt geht zu dem Felsenort Les Baux-de-Provence, einem der bizarrsten Orte Südfrankreichs.

9. Tag: Avignon – Nougatfabrik Monté limar – Raum Lyon
Sie besichtigen Avignon. Die Stadt mit ihrer viel besungenen Brücke und dem festungsartigen Papstpalast war eine der reichsten Städte des Mittelalters. Am Nachmittag fahren Sie das Rhônetal hinauf und besuchen im Raum Montélimar eine der berühmten Nougat-Fabriken mit anschließender Verkostung. Weiterfahrt zum Hotel im Raum Lyon.

10. Tag: Lyon – Raum Mulhouse
Nach dem Frühstück lernen Sie bei der geführten Stadtbesichtigung die Altstadt von Lyon kennen. Anschließend fahren Sie ins südliche Elsass, in den Raum Mulhouse, zur letzten Übernachtung.

11. Tag: Heimreise
Schöne, abwechslungsreiche Tage gehen zu Ende. „Au revoir en France”!
 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1 x Zwischenübernachtung mit Abendessen und Frühstück im Raum Saarland/Pfalz. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 9 x Übernachtung mit Abendessen als 3-Gang- Menü und Frühstücksbuffet während der Rundreise. Alle Hotels gute Mittelklasse. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon
  • Durchgehende Reiseleitung vom 2. Tag (Paris) bis 10. Tag (Lyon)
  • Stadtrundfahrt Paris mit örtlicher Reiseleitung
  • Transfer zu 2 Loireschlössern (Eintritt nicht enthalten)
  • Ausflug La Rochelle – Cognac – Brantôme mit Besichtigung einer Cognac-Brennerei inkl. Probe
  • Périgord-Rundfahrt
  • Ausflug Gorges (Schlucht) du Tarn – Pont du Gard
  • Stadtbesichtigung Arles
  • Ausflug Aigues Mortes, Camargue und Les Baux-de-Provence
  • Ausflug Avignon und Besuch einer Nougat-Fabrik bei Montélimar mit Probe
  • Stadtbesichtigung Lyon
  • 14 ONKI-MARKEN
REISE ONLINE BUCHEN:
TERMINE/PREISE:
06.09.–16.09.2017   1359.00 €
REISE PDF-DATEI: